Mit Ute Kröger, Anette Maaßen-Boulton, Ricarda Beilharz und mir sind in den Räumen der Maaßen-Stiftung vier Expertinnen mit ähnlichen Themen und Grundhaltungen zusammengekommen. In unserem Netzwerk bieten wir Beratung, Coaching, Seminare, Fortbildungen, Film- und Gesprächs-abende an. Dies für Organisationen, Führungskräfte, Gruppen und Initiativen, Gesprächskreise, Zivilgesellschaft. Unsere Themen sind u.a. Gewaltfreie Kommunikation, Stressbewältigung, Gemeinschaftsbildung und Führungskultur – ein Werkzeugkoffer, der zum »guten Leben« auf dem Planeten beitragen kann.


Ihr seid ein tolles Team - herzlichen Glückwunsch zu Eurer Werkstattgründung!!! Der Tag war bereichernd für mich, kurzweilig auch, inhaltlich eine ganz runde Sache.

 

Liebe Isabell, ganz herzlichen Dank für Deine kluge und einfühlsame Anleitung - so wirkungsvoll!

 

Feedback von Teilnehmer*innen bei unserer Werkstattgründung i.R. des
virtuellen Tag der offenen Tür der Maaßen-Stiftungs-gGmbH am 17.10.2020